Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Familienbegleithunde

Wir helfen Hundebesitzern und deren Familien, eine vertrauensvolle, beidseitig auf Verständnis und klarer Kommunikation aufgebaute Mensch-Hund-Beziehung zu führen. Wir vermitteln die Grundbegriffe der Körpersprache und Verhaltensweisen von Hunden und trainieren Mensch und Hund in allen Bereichen des sozialen Zusammenlebens. Zur Verbesserung der Mensch-Hund-Kommunikation können schon Kindern im Vorschulalter Möglichkeiten und Kenntnisse altersgemäß vermittelt werden.

Die Anschaffung eines Familienhundes bedeutet grade für junge Eltern eine große Verantwortung. Deshalb bieten wir gerade in diesem Bereich ein breites Informations- und Schulungsangebot und beraten und vermitteln bei Welpenauswahl, Hundekauf und Rassefindung.

Grundlegendes Wissen über Hunde, deren Bedürfnisse und Verhaltensweisen helfen, auch im späteren Alltag manche böse Überraschungen und unerwünschte Situationen zu verhindern oder souverän zu meistern.

Dazu finden Unterricht und Training sowohl in Gruppen zu festen Terminen, als auch ganz individuell in Einzelstunden, die nach Bedarf festgesetzt werden, statt.

Hundeführerschein:
Wir bieten die Möglichkeit zur Vorbereitung auf den Erwerb des Hundeführerscheins bzw. der Sachkundeprüfung an. Damit bereiten wir Sie und Ihren Hund sowohl auf den theoretischen, als auch auf den praktischen Teil vor und begleiten Sie umfassend bis hin zur Prüfung durch zertifizierte Prüfer, zugelassen durch die Tierärztekammer für Schleswig-Holstein,Hamburg und Niedersachsen.

Unsere Gruppenstunden finden an unserem Standort in 21220 Harmstorf, Reuterberg und  nach Vereinbarung statt.

Kleinhundegruppe bis ca.35 cm Schulterhöhe,

Dienstag 10:00
Mittwoch 15:00 Uhr

Welpen/Junghunde

nach vorheriger Anmeldung

 

Kosten pro Mensch-Hund-Team 10.- €


Nach Absprache treffen wir uns zum „Familienbegleithundetraining unter realen Bedingungen“ , das heißt: statt auf einem stets gleichen, geschützten Gelände bewegen wir uns unter wechselnden Bedingungen, in stets unterschiedlicher Gruppenzusammensetzung auf verschiedenen Wegen und erproben Mensch-Hund-Kommunikation zur souveränen Bewältigung von Alltagssituationen.

Neue Mensch-Hunde-Teams sind immer willkommen.
Wir bitten um telefonische Anmeldung.

Jede Einzelstunde zu Verhaltenstherapie/Individuelles Training wird in Absprache geplant, laufend dokumentiert und kostet 20,-€